Speisen mit Aussicht – das Aussichtsreich Stuttgart

Ausblick im Aussichtsreich Stuttgart Richtung Esslingen und Fellbach

Der Ausblick ist bombastisch. Der Blick schweift über Cannstatt weiter Richtung Fellbach und zum Remstal. Der Fernsehturm ragt auf der anderen Seite hoch über den Hügel. Hat man die Gelegenheit, vorne auf der Terrasse zu sitzen, will man einfach nicht mehr weg und kann sich kaum sattsehen – so geht es einem im Aussichtsreich in Stuttgart (Burgholzhof). Und wie man dort essen kann, das erzähle ich Dir im Folgenden:

Die Lage des Restaurants Aussichtsreich Stuttgart

Hoch auf den Stuttgart umgebenden Hügeln zwischen Bad Cannstatt und Zuffenhausen bzw. Feuerbach liegt das Aussichtsreich oberhalb der Weinberge. Für die Autofahrer gibt es einen Parkplatz, ansonsten ist auch das Parken in der Umgebung meist gut möglich.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, nimmt den Bus zur Haltestelle „Burgholzhof“ – und läuft dann knapp 50 Meter.

Das Aussichtsreich Stuttgart von der Auerbachstrasse her

Das Aussichtsreich von der Auerbachstrasse her

Das Restaurant Aussichtsreich

Offensichtlich war ich lange nicht mehr da. Früher war das innen wenig schick, jetzt war ich sehr überrascht über den Ausbau. Mehr Glas, neuer Fußboden und auch die Decke ist neu. Wobei. Neu stimmt nicht so ganz, sechs Jahre liegt der Umbau schon zurück, wie ich auf Nachfrage erfahre. Ca. 50 Sitzplätze werden es innen wohl sein, ich habe es nicht nach gezählt. Vielleicht auch 60.


Anzeige:


Spannender ist für mich sowieso die große Terrasse

Blick über einen Teil der Terrasse des Aussichtsreichs Stuttgart Richtung Auerbachstrasse

Blick über einen Teil der Terrasse Richtung Auerbachstrasse

über den Weinbergen mit der tollen Aussicht. Hier verbringt man gerne Zeit und hängt seinen Gedanken nach.

Ausblick im Aussichtsreich Stuttgart Richtung Esslingen und Fellbach

Ausblick Richtung Esslingen und Fellbach

Das Essen im Restaurant Aussichtsreich

Grundsätzlich kann man die Auswahl vielleicht als „international gutbürgerliche Küche“ oder so bezeichnen. Wurstsalat, Cevapcici, Burger. Aber auch Salate und Flammkuchen stehen hier beispielsweise auf der Karte.

Ich wählte nach langem Kampf mit mir selbst (du weisst schon aus diesem Blog, dass ich Burger liebe) die Cevapcici. War das eine gute Wahl im Aussichtsreich? Optisch schaut das Essen doch schon mal nicht schlecht aus, oder?

Cevapcici mit Pommes im Aussichtsreich Stuttgart

Cevapcici mit Pommes

Und wie es schmeckt? Mir ganz gut! Es scheinen mir keine fertigen Supermarkt Cevapcici zu sein. Mehr Ajvar wäre schön, die Pommes, die aber durchaus knusprig waren, könnten ein wenig mehr Salz vertragen.

Fazit zum Aussichtsreich Stuttgart

Ich bin viel zu selten da. Alleine der Ausblick ist es wert, dort öfter hinzugehen. Dazu gibt es Abendsonne, etwas, was in Stuttgart leider eher selten in der Gastronomie zu finden ist. Die Cevapcici waren für mich ok, ja, sie haben mir sogar gut geschmeckt. Einigermaßen satt war ich auch danach, aber ich bin bekanntlich eher der Gattung Vielfraß zuzuordnen, so dass andere wohl satt gewesen wären ;-)

Fakten zum Aussichtsreich Stuttgart

Aussichtsreich Stuttgart
Auerbachstrasse 182
70376 Stuttgart / Am Burgholzhof

Tel. : 0711 / 85 14 24

Web


Anzeigen:


friendsurance Versicherungsschutz zum halben Preis


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: