Über hubert-testet.de

Auf hubert-testet.de gibt es viele persönliche Tests von mir. Wichtig ist dabei – es ist mein Geschmack, meine Meinung. Die ist nicht unbedingt identisch mit Deiner, Deiner Eltern, Tanten, Kindern oder sonst wem auf dieser Welt. Und hey – über Geschmack wollen wir nicht streiten, oder?

Deine Meinung, solange sie sachlich vorgetragen wird, darfst Du natürlich immer (sehr gerne sogar, denn von Vielfalt leben Tests) in den Kommentaren vortragen!

Du wirst sehen, dass es sich meist um Tests von Gastronomieangeboten handelt, bevorzugt von Locations, wo es Burger gibt, aber auch von Schnitzel, Currywurst, Maultaschen, Cocktails, Craftbeer und vieles mehr können mich begeistern (oder auch nicht…)!

In aller Regel werde ich dafür seitens der Gastronomen in keiner Art und Weise vergütet, also auch nicht zum Essen/Trinken eingeladen. Sollte es anders sein, wird dies im Artikel selbstredend vermerkt. meist bereits in der Einleitung, spätestens am Ende jeden Artikels findet sich eine Offenlegung (nicht seit Beginn des Blogs, aber da waren keine Einladungen dabei (bezahlte Beiträge sind entsprechend gekennzeichnet).

Aber auch Tests von Alltagsgegenständen, insbesondere aus meinen Interessengebieten „Mobiles Internet“, Hardware und Smartphones erscheinen hier ebenso wie beispielsweise Rezensionen von Büchern. Auch hier gilt – wenn mir etwas zur Verfügung gestellt wird, dann gebietet es die Transparenz, dass dies ebenfalls veröffentlicht wird.

Letztendlich möchte ich auch nicht einschränken, welche Art von Tests hier erscheinen werden.

Ihr dürft euch aber sicher sein, dass es sich hier in diesem Blog immer um meine eigene, ungefilterte Meinung handelt, wenn ich selbst als Autor im Artikel vermerkt bin. Auch bei anderen Autoren lege ich hierauf Wert.