Cordon Bleu Gaststätte Post Zuffenhausen
Schnitzel Stuttgart

Gaststätte Post – Schnitzel und Cordon Bleu in Übergrößen in Stuttgart-Zuffenhausen

Nach vielen Jahren habe ich mir mal wieder die Gaststätte Post in Stuttgart Zuffenhausen angeschaut – bekannt für Schnitzel und Cordon Bleu in XXL Größe. Meine aktuelle Bewertung? Man wird mehr als satt, aber es ist immer noch kein Highlight für mich

In anderer Gesellschaft als sonst üblich ging es für zum Schnitzel bzw. Cordon Bleu essen in die Post nach Stuttgart-Zuffenhausen. Normalerweise bin ich ja mit den Jungs und Mädels vom #SchnitzelS unterwegs (mit denen wir die Post 2012 auch schon getestet haben), dieses Mal als besonderen Ausflug mit den Teilnehmern der Burger Tour.

Wie es mir diese Mal mit den riesen Fleischlappen in der Post ergangen ist, das erfährst du hier:
/></p><p>Gut erreichbar ist die Gaststätte Post mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf alle Fälle – die Stadtbahn Haltestelle Schozacher Strasse  (U7 über Hauptbahnhof) ist nur etwa 3 Minuten entfernt. Achtung – dann nicht der Wegplanung des Routenplaners zur Adresse der post (Sontheimer Strasse 6) folgen, sondern einfach links in die Schozacher Strasse einbiegen, auf die rechte Seite wechseln und dann kommt die Gaststätte Post schon direkt nach dem REWE.</p><p>Draussen gibt es Platz für etwa 70-80 Personen, schön schattig am Abend. Der Service ist recht aufmerksam, auch wenn die beiden Damen nur zu zweit sind.</p><p>Schnell steht das bestellte Radler (und später meine Wasser und meine Schnäpse auf dem Tisch).</p><p>Etwa die Hälfte von uns bestellen Cordon Bleu und wir werden gewarnt, dass das etwas länger dauern kann.</p><p>Aufgrund meiner Erfahrung aus 2012 bestelle ich mein Cordon Bleu mit einem Salat als Beilage, anstelle aus Pommes, Spätzle oder Wilden Kartoffeln zu wählen. Der Salat und die Beilagensalate der anderen kommen ebenfalls recht flott:</p><figure id=Salatteller statt anderer Beilagen in der Gaststätte Post Zuffenhausen

Salatteller statt anderer Beilagen

Und jetzt wisst ihr, die ihr regelmäßig hier mitlest, dass ich kein riesen Salatfan bin. Doch der hier ist durchaus lecker, vor allem der Kartoffelsalat kann was!

Dann heißt es warten – und staunen: Denn die Cordon Bleu sind die ersten Gerichte die kommen. Und sind für mich immer noch monströs:

Das Cordon Bleu in der Gaststätte Post
Das Cordon Bleu in der Gaststätte Post

Wirkt auf dem Bild gar nicht so riesig, gell? Ist aber ein riesen Irrtum, ich zeig Dir auch mal noch die Höhe dazu:

Der Höhenvergleich mit einer normalen Gabel...
Der Höhenvergleich mit einer normalen Gabel…

Ahnst Du was?

Zum Geschmack: Am Rand ist es ein drei-/vierfach eingeschlagenes Schnitzel, also mächtig Fleisch. nach innen hin zeigen sich zweierlei Käsesorten, die sich aber geschmacklich kaum hervorheben, ebensowenig wie der Schinken. Alles in allen also für meinen Geschmack recht lasch.

Am Ende bleibt für mich etwa das halbe Cordon Bleu übrig, dass ich in Alufolie mitnehmen und am Samstag dann zuhause verdrücken konnte.

In etwa die Hälfte des Cordon Bleus blieb übrig (zum Mitnehmen für mich)
In etwa die Hälfte des Cordon Bleus blieb übrig (zum Mitnehmen für mich)

Ach ja – das „Kinderschnitzel“ in der Post kann ich Dir auch noch zeigen:

Was hier als Kinderschnitzel ausgegeben wird, ist größer als viele "normale" Schnitzel anderswo!
Was hier als Kinderschnitzel ausgegeben wird, ist größer als viele „normale“ Schnitzel anderswo!

Für 17,90 EUR eine Portion, die für mich problemlos für zwei Tage reicht, auch ohne Pommes oder eine andere Beilage. Geschmacklich leider kein Highlight, zu wenig schmeckt man den Käse und den Schinken – vielleicht nur mein Geschmack, dass die hervorstechen müssen, aber ist eben so.

Insgesamt habe ich faire 31,xx EUR für das Cordon Bleu, ein Radler, zwei Wasser (0,4 l?) und 2 Ouzo und einen Obstler gezahlt. Da kannste ned meckern.


Fakten zur Gaststätte Post Stuttgart (Zuffenhausen)

Gaststätte Post
Sontheimer Str. 6
70437 Stuttgart

Facebook

Telefon: 0711 841170

ÖFFNUNGSZEITEN (2019)

Öffnungszeiten:
Samstag/Sonntag: 16:00 Uhr – 21:00 Uhr
Montag/Dienstag: Ruhetag
Mittwoch – Freitag: 17:00 Uhr – 21:00 Uhr

Keine Kartenzahlung möglich, nicht barrierefrei.

Du suchst weitere Tipps für Schnitzel und/oder Cordon Bleu in Stuttgart oder anderswo?

Offenlegung: Offenzulegen gibt es wie fast immer hier nichts – die Beiträge hier im Blog sind in aller Regel komplett auf eigene Kosten, also Restaurantbesuche oder Pizzabestellungen, entstanden, ohne dass ich eingeladen wurde. Wenn dem mal nicht so ist, schreibe ich das aber in diese Box ;)
Ihr wollt schneller und „live“ bei meinen Reisen oder Restaurantbesuchen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Auf Instagram sogar oft tatsächlich live mit den Instastories. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue „Gefällt mir“ – und mir helft ihr damit auch! Und einen Freßaccount habe ich auch bei Instagram, hier geht’s lang. Nur Essensbilder…

Und wenn Du mir nun auch was Gutes tun willst – meinen Amazon Wunschzettel findest Du hier!


Anzeigen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.