Schnitzel

Schnitzel essen in München: Das Wirtshaus Zamdorfer

Tiroler Sennerschnitzel mit Kässpätzle im Zamdorfer München
Reading Time: 4 minutes

Anlässlich des Digital Media Camps suchte ich für Freitagabend etwas zum Essen in München, bevorzugt Schnitzel oder Burger, bevorzugt in Hotelnähe am Bahnhof Laim am Berg. Und mit dem Zamdorfer wurde ich fündig, das ist in erträglicher Laufweite des Hotels (Mercure Hotel München Messe Ost). Die Beschreibung auf der Website macht mich neugierig:

„Das Traditionsgasthaus besteht seit 1928 und bietet einen urig-charmanten Gastraum mit 90 Plätzen.“

Etwa 20 Minuten Fussweg sind es zum Hotel, das ist anschließend ein schöner Verdauungsspaziergang.

Ausgewählt haben wir das Zamdorf München aber nicht nur wegen der Lage, nein, auch die Speisekarte mit normalen panierten Schnitzel Wiener Art und für mich vor allem das Tiroler Sennerschnitzel vom Jungschweinerücken mit Südtiroler Speck und Bergkäse gefüllt, natur gebraten, mit Bratensoße und gerösteten Knödel übte schon eine fast magische Anziehung auf mich aus, zumal die fehlende Panade meinem verzweifelten Versuch, abzunehmen, entgegen kommt!

Wie es mir im Zamdorfer gefallen hat, das zeige ich Dir jetzt:

Eines vorneweg: Wenn Du zu Fuß kommst und von der Eggenfeldener Strasse – ignoriere den Kringel, den Google Maps Dich laufen lassen will. Einfach direkt die Anlieger-frei Strasse durchgehen und gut is. Wobei. Wenn ich drüber nachdenke: Auch mit dem Auto müsstest da rein dürfen, wenn Du ins Restaurant willst. Das ist Dein Anliegen als Kunde…

Ok, genug der Theorie, es ist schon dunkel, als wir beim Zamdorfer ankommen.

Eingang in den Biergarten und zum Restaurant Zamdorfer
Eingang in den Biergarten und zum Restaurant Zamdorfer

Auf den ersten Blick sieht es recht voll aus, als wir näher kommen, doch dann merken wir, dass nur der begehrte Wintergarten voll ist. Drinnen ist noch genug Platz für uns, auch wenn ein Großteil der Tische reserviert sind.

Nett eingedeckte Tische im Zamdorfer München
Nett eingedeckte Tische im Zamdorfer

Der Service ist aufmerksam und sehr freundlich, schnell bekommen wir die bestellten Getränke. Ein wenig enttäuscht bin ich allerdings, dass das auf der Website für die Fastenzeit angekündigte Triumphator nicht vorhanden war.

Ich entscheide mich für eine Suppe von der Tageskarte als Vorspeise, aber fragt mich nicht, was das für eine war…

Lecker Suppe von der Tageskarte am 16.02.2018 im Zamdorfer München
Leckre Suppe von der Tageskarte am 16.02.2018 im Zamdorfer

Dann fällt mir die Entscheidung schwer zwischen dem Schnitzel Wiener Art und dem Tiroler Sennerschnitzel. Dann siegt die Neugierde und ich bestelle das Sennerschnitzel – und frage mal wieder, wie auch so oft beim #SchnitzelS, ob ich die Beilage durch eine kleinere Portion Kässpätzle ersetzen kann. Die Antwort kommt postwendend, es würde aber ein kleiner (da ungenannten und von mir nicht nachgefragter) Aufpreis fällig. Kein Ding, sage ich, her damit ;)

Dann heißt es warten, übrigens in angenehmer Gesellschaft, einige Freunde sind dabei. Dann ist es soweit, die bestellen Speisen kommen.

Ich zeige Dir erst einmal, die das Tiroler Sennerschnitzel mit den normalen gerösteten Knödel serviert wird:

Tiroler Sennerschnitzel mit gerösteten Semmelknödel im Zamdorfer München
Tiroler Sennerschnitzel mit gerösteten Semmelknödel

Auch ned, übel, oder?

Und dann aber meins ;)

Tiroler Sennerschnitzel mit Kässpätzle im Zamdorfer München
Tiroler Sennerschnitzel mit Kässpätzle

Und ja, Soße gab es auch, die wurde extra gereicht… Und wie das nun geschmeckt hat? Sehr lecker, besonders das Fleisch war richtig toll gewürzt!

Für mich gab es zum Abschluss noch einen Schnaps, naja, mehr als einen, musste mich ein wenig durchprobieren (nehmt den Haselnußgeist!)!

Doch auch der Kaiserschmarrn wurde mir als sehr lecker bestätigt…

Kaiserschmarrn im Zamdorfer München
Kaiserschmarrn im Zamdorfer

Fazit zum Wirtshaus Zamdorfer und dem Tiroler Sennerschnitzel

Absolut einen Besuch wert. Das Tiroler Sennerschnitzel war extrem lecker, ich mag das ja, wenn ein Koch auch das Fleisch richtig würzt. Und auch die Kässpätzle waren fein! Service passt, einziger Abstrich: Kein Triumphator trotz Fastenzeit.

Fakten zum Zamdorfer

Wirtshaus Zamdorfer Biergarten
Schwarzwaldstraße 2a
81677 München

Telefon: +49 89 9169 21
Telefax: +49 89 9994 9991

Web

Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag: 11:00 – 24:00 Uhr
Durchgehend warme Küche: 11:30 – 22:00 Uhr

Kartenzahlung ist möglich!

Offenlegung: Offenzulegen gibt es nichts – die Beiträge hier im Blog sind in aller Regel komplett auf eigene Kosten, also Restaurantbesuche oder Pizzabestellungen, entstanden, ohne dass ich eingeladen wurde. Wenn dem mal nicht so ist, schreibe ich das aber in diese Box ;)
Ihr wollt schneller und „live“ bei meinen Reisen oder Restaurantbesuchen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Auf Instagram sogar oft tatsächlich live mit den Instastories. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue „Gefällt mir“ – und mir helft ihr damit auch! Und einen Freßaccount habe ich auch bei Instagram, hier geht’s lang. Nur Essensbilder…

Und wenn Du mir nun auch was Gutes tun willst – meinen Amazon Wunschzettel findest Du hier!


Anzeigen:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.