Burger Getestet Lieferservice Stuttgart

Lieferservice Stuttgart: Fleischlust – Burger und Combo-Box 2 bestellt

Fleischlust Stuttgart: Pepper Jack Cheese and Bacon Burger Deluxe mit zweiten Patty

Erstaunlich schnell war die Lieferung da – doch der Burger machte mich nicht glücklich…

Freitagabend, kurz vor 18 Uhr. Ich habe Hunger, der Kühlschrank ist leer. Was macht man(n) dann? Richtig, öffnen einer allseits bekannten App, um einen Lieferservice in Stuttgart herauszusuchen. Auf Pizza hatte ich keine Lust, da fiel mein Blick auf die Rubrik Burger und den Lieferdienst Fleischlust. Den Namen hatte ich schon öfters gesehen, also spontan ausgewählt, einen Blick auf das Menü geworfen und mich dann für den “Pepper Jack Cheese and Bacon Burger Deluxe” entschieden. Für 8,90 EUR sollte es dafür folgendes geben: 100 % Rind, Pepper Jack Cheese, Bacon, Salat, rote Zwiebeln, Fleischlust Spezial Soße und BBQ Soße.

Da ich ordentlich Kohldampf hatte, bestellte ich für 2,50 EUR ein zweites Patty dazu und da ich schon dabei war, auch eine Combo-Box 2: 5x Chili Cheese Nuggets + 5x Onion Rings + 5x Mozzarella Sticks + 3 Dips nach Wahl (9,99 EUR).

Worauf ich nicht geachtet hatte: Das Patty sollte 150 g wiegen. Wäre mir das vorher aufgefallen, dann hätte ich es auch bei einem belassen. Oder das zweite genommen, aber keine Combo-Box dazu.

Die Lieferzeit wurde mit durchschnittlich 50 Minuten angegeben, ich rechnete also mit einer guten Stunde an diesem Freitagabend.

Nach sage und schreibe bereits 27 Minuten klingelte es jedoch an der Haustüre und ein gut gelaunter Auslieferer stand da und überreichte mir sehr freundlich lächelnd meine Bestellung. Da war ich dann etwas baff.

Positiv überrascht mich zudem, dass die Lieferung nicht in Styropor, sondern in Kartons.

Auf den Tisch gestellt und gierig die Kartons geöffnet, erwartete mich dieser Anblick:

Fleischlust Stuttgart: Pepper Jack Cheese and Bacon Burger Deluxe mit zweiten Patty
Pepper Jack Cheese and Bacon Burger Deluxe mit zweiten Patty
Fleischlust Stuttgart Combo-Box 2: Mozzarella-Sticks, Zwiebelringe und Chilli-Cheese-Nuggets
Fleischlust Stuttgart Combo-Box 2: Mozzarella-Sticks, Zwiebelringe und Chilli-Cheese-Nuggets

Ich gestehe, ich war ein wenig überrascht über das Gewicht und die Größe des Burgers von Fleischlust!

Schnell auf den Teller damit:

Fleischlust Stuttgart: Pepper Jack Cheese and Bacon Burger Deluxe mit zweiten Patty
Pepper Jack Cheese and Bacon Burger Deluxe mit zweiten Patty ausgepackt

Nun ja. Groß, aber wie befürchtet. Positiv ist noch, dass er schön warm war und die Burgersosse fand ich tatsächlich lecker. Dass das Fleisch leider tot gebraten wurde, das kannst Du wohl schon an dem Bild erkennen, oder? Schade, das war also nichts.

Nicht auf den Bildern: Der von ausgewählte Barbecue-Dip war ein 25 g abgepackter von Heinz, die Aioli und die süß-saure Sauce kamen in einem nicht beschrifteten runden Plastikbehältnis, das deutlich mehr Volumen hatte.

Fazit zum Fleischlust Stuttgart

Für einen Freitagabend eine verdammt fixe Lieferung und der Burger ist riesig, die Sose lecker. Leider ist das Fleisch so durchgebraten gewesen, dass es mir zu trocken war. Würde ich also nicht nochmal bestellen.

Die Combobox ist lecker, ich denke, man könnte, wenn man nicht zu sehr Hunger hat, alleine davon fast satt werden. Ich habe nach dem Burger mit dem Zusatzpatty die Combobox nicht mehr ganz geschafft. Ich denke, eine COMBO BIG BOX für 19,99 EUR werde ich mal zusammen mit der Frau bestelen, wenn wir Lust auf ein richtiges Drecksauessen haben: 6x Onion Rings + 6x Chicken Nuggets + 6x Chili Cheese Nuggets + 6x Mozzarella Sticks + 3x Chicken Stripes + 3x Chicken Wings + eine Pommes extra + 4 Dips – ich weitte, das macht sie glücklich ;)

Fakten zu Lieferservice Stuttgart: Fleischlust

Fleischlust
Fangelsbach Str. 13
70180 Stuttgart

Telefon: 0711 / 6456 7900

Web

Öffnungszeiten Fleischlust Stuttgart:

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 11:00 Uhr – 15:00 Uhr und 16:35 Uhr – 22:00 Uhr
Samstag: 15:40 – 22:00 Uhr
Sonntag: 11:45 – 22:00 Uhr

Offenlegung

Offenzulegen gibt es wie fast immer hier nichts – die Beiträge hier im Blog sind in aller Regel komplett auf eigene Kosten, also Restaurantbesuche oder Pizzabestellungen, entstanden, ohne dass ich eingeladen wurde. Wenn dem mal nicht so ist, schreibe ich das aber in diese Box ;)

Interne Infos

Ihr wollt schneller und “live” bei meinen Reisen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Auf Instagram sogar oft tatsächlich live mit den Instastories. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue “Gefällt mir” – und mir helft ihr damit auch! Und das eine oder andere Bild soll es auch bei Pinterest von mir geben. Dorthin dürft ihr natürlich die Bilder auch gerne pinnen!

Hinweis: Alle Bilder sind, trotz dass sie noch recht groß sind, einigermaßen für das Web optimiert und damit spätestens auf einem Retinadisplay nicht mehr 100 % scharf. Das nehme ich bewusst in Kauf. Die Originale habe ich natürlich trotzdem- Falls ein Partner bedarf haben sollte, können wir uns gerne austauschen, wie wir ins Geschäft kommen!

Wenn Du mir nun auch was Gutes tun willst – meinen Amazon Wunschzettel findest Du hier!


Anzeigen:



Booking.com


/></p><div class=

Dir gefällt der Beitrag? You like this post? Sharing is caring :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.