Getestet Lieferservice Schnitzel Stuttgart

Essen bestellen in Stuttgart: Brauerei-Wirtshaus-Sanwald – Braumeisterschnitzel mit Kässpätzle und Röstzwiebeln

Braumeisterschnitzel (mit Kässpätzle und Röstzwiebeln) vom Sanwald Stuttgart

>

Das Brauerei-Wirtshaus-Sanwald hat für mich einen besonderen Bezug: Am 18.08.2011 fand dort das erste #SchnitzelS statt, und seit 2011 machen wir das an jedem dritten Donnerstag im Monat. Die ausgefallenen Male könnte man an einer Hand abzählen. Mehr über das #SchnitzelS gibt es hier.

Dank der immer noch anhaltenden Pandemie haben wir uns Treffen in den virtuellen Raum zu Jitsi verlegt. Die einen kochen selbst, andere holen ihr Essen wo ab – und ich habe mal wieder bestellt, dieses Mal beim Sanwald. Die waren mir über eine Facebookwerbung wieder in den Sinn gekommen und die Rückmeldung, dass man auf eine feste Uhrzeit die Lieferung bestellen könne, überzeugte. Also telefonisch gegen 16 Uhr das Braumeisterschnitzel (mit Kässpätzle und Röstzwiebeln) auf 19 Uhr bestellt und gespannt gewartet, wie pünktlich es wohl kommen wird.

Vorab ein kleiner Haken: Der Mindestbestellwert liegt bei 30 EUR für die Lieferung, das Braumeisterschnitzel kostet jedoch „nur“ 15 EUR. Doch wo Schatten ist, ist auch Licht: Es gibt auch Spätzle, Maultaschen, Fleischküchle und Butterschnitzel vakuumiert zu bestellen. Und damit fülle ich gerne meinen Kühlschrank bzw. die Gefriere.

19:10 Uhr war es dann soweit – die Türklingel schellte, das bestellte Schnitzel kam mir entgegen. Der gute Mensch, der die Bestellung auslieferte, kam anständig mit Maske an. Die Bezahlung ist leider nur bar möglich (ja, ich war darauf vorbereitet), dann schnell die Tüte entgegengenommen und erst einmal die Ware für den Kühlschrank raus:

Mindestbestellwert erreicht mit vakuumierten Schnitzeln, Maultaschen und Fleischküchle
Mindestbestellwert erreicht mit vakuumierten Schnitzeln, Maultaschen und Fleischküchle

Das sieht doch fein aus, oder? Ich bin mal sehr gespannt, wie das alles schmeckt, wenn ich das dieser Tage mal verspeise :)

Doch kommen wir zum Braumeisterschnitzel:

Braumeisterschnitzel (mit Kässpätzle und Röstzwiebeln) vom Sanwald Stuttgart
Braumeisterschnitzel (mit Kässpätzle und Röstzwiebeln)

Optisch alles andere als schick, doch der zweite Blick verriet: Das sind ja zwei Schnitzel! Und tatsächlich drunter alles voll mit Kässpätzle. Die sahen auch nicht wirklich vielversprechend aus – haben mich aber total überrascht. Denn die waren verdammt lecker, ordentlich Käse drin! Im Ergebnis waren es zwei Portionen, die mich auch zwei Tage satt gemacht hätte…

Fazit zum gelieferten Essen von dem Brauerei-Wirtshaus-Sanwald – Braumeisterschnitzel mit Kässpätzle und Röstzwiebeln

Ich bin sehr zufrieden. Die Schnitzel vom Sanwald waren guter Durchschnitt, die Kässpätzle waren lecker. Und für die 15 EUR bekommst eigentlich Essen für zwei Personen. Bin also sehr zufrieden. Die 30 EUR Mindestbestellwert für die Lieferung empfinde ich an sich zu hoch, dadurch dass es vakuumierte Sachen auch gibt, lässt es sich verkraften.

Fakten zu Brauerei-Wirtshaus Sanwald

Brauerei-Wirtshaus-Sanwald
Silberburgstr. 157
70178 Stuttgart

Telefon: 0711 / 410863

Das Sanwald Stuttgart bei Facebook

Lieferzeiten Brauerei-Wirtshaus-Sanwald:

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag: 12:00 – 20:00 Uhr
Bestellannahme und Abholung ab 11:00 Uhr

Offenlegung

Offenzulegen gibt es wie fast immer hier nichts – die Beiträge hier im Blog sind in aller Regel komplett auf eigene Kosten, also Restaurantbesuche oder Pizzabestellungen, entstanden, ohne dass ich eingeladen wurde. Wenn dem mal nicht so ist, schreibe ich das aber in diese Box ;)

Interne Infos

Ihr wollt schneller und „live“ bei meinen Reisen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Auf Instagram sogar oft tatsächlich live mit den Instastories. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue „Gefällt mir“ – und mir helft ihr damit auch! Und das eine oder andere Bild soll es auch bei Pinterest von mir geben. Dorthin dürft ihr natürlich die Bilder auch gerne pinnen!

Hinweis: Alle Bilder sind, trotz dass sie noch recht groß sind, einigermaßen für das Web optimiert und damit spätestens auf einem Retinadisplay nicht mehr 100 % scharf. Das nehme ich bewusst in Kauf. Die Originale habe ich natürlich trotzdem- Falls ein Partner bedarf haben sollte, können wir uns gerne austauschen, wie wir ins Geschäft kommen!

Wenn Du mir nun auch was Gutes tun willst – meinen Amazon Wunschzettel findest Du hier!


Anzeigen:



Booking.com


/></p><div class=

Dir gefällt der Beitrag? You like this post? Sharing is caring :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.