Burger Stuttgart

Burger Stuttgart: Aloha Burger im „Das Gerber“ getestet – mich begeistert er nicht

Cheeseburger mit doppelt Fleisch im Aloha Burger Stuttgart

Am 31.12. sollte es nach einem spontanen Treffen auf eine Currywurst auf alle Fälle noch ein Burger werden. Burger Republic hatte zu, daher entschloss ich mich, dem Aloha Burger im „Das Gerber“ einen Besuch abzustatten, das ich unlängst dort bei einem Bummel entdeckte. Ob sich das lohnte? Nun, im Titel steht es ja schon, doch hier noch ausführlich.

Die Lage des Aloha Burger Stuttgart

Das Aloha Burger befindet im Untergeschoss des recht neuen Einkaufscenters „Das Gerber“ in Stuttgart, ganz hinten (wenn man wie ich von der Marienstrasse her kommt. Nebenan gibt es Maultaschen, hier hoffte ich auf einen tollen Burger.

Eingang zum Aloha Burger Kitchen im Gerber Stuttgart
Eingang zum Aloha Burger Kitchen

Das Aloha Burger Kitchen Stuttgart

Ganz nett sieht es aus, das seht ihr ja schon oben. In der Mitte des langgezogenen Raumes sind hohe Tische, an denen jeweils 7 Leute an Stehhockern Platz finden.

Blick in Aloha Burger Kitchen im Gerber Stuttgart
Blick in Aloha Burger Kitchen

Außen herum sind kleinere, eher „kuschligere“ Sitzecken, wie man sie teilweise aus amerikanischen Dinern kennt – und natürlich fehlt mir ein brauchbares Bild, nur hinten links ist der Ansatz zu sehen. Sechs dieser Sitzgelegenheiten gibt es, mit Platz für jeweils eher zwei als vier Personen.

Läuft man aber an allen vorbei, geht es zu großen Theke, hinter der, abgetrennt, ein Blick auf den Burgergrill möglich ist. Über der Theke hängen große Schilder, was man wählen kann, verschiedene Buns zum Beispiel:

Auswahl im Aloha Burger
Auswahl

Warum ich dann bei meiner Burger Bestellung nicht nach diesen Dingen gefragt werde, blieb mir ein Rätsel. Nur die Frage, ob ein Getränk dazu soll oder Fritten, und das war es.

Die Burger Auswahl im Aloha Burger

Die Burger Auswahl hängt ebenfalls über der Theke:

Burger Auswahl im Aloha Burger Stuttgart im Gerber
Burger Auswahl im Aloha Burger

Und nein, das ist nicht alles, es gibt neben einem Giant Burger auch vegetarische Burger. Hängt da ebenfalls drüber, besser zu lesen sind allerdings die Speisekarten, die sich sowohl an der Theke in ausreichender Zahl finden als auch auf den Tischen.

Burger Auswahl im Aloha Burger - vegetarische Burger im Aloha Burger Stuttgart
Burgerkarte Teil 2

Der Burger im Aloha Burger

Meine Entscheidung fiel auf den Cheeseburger mit doppelten Patty. Nach dem Bestellen bekommst Du dort eine Nummer auf einem Schild, das Du mit an deinen Platz nimmst und der Burger kommt nach einigen Minuten Zubereitungszeit an Deinen Platz. Der erste Blick darauf lies mich festhalten:

 

Und so war es leider auch. Dachte ich mir schon, nachdem ich bei der Bestellung nicht gefragt wurde, wie er denn sein soll. Aber werft selbst einen Blick drauf:

Cheeseburger mit doppelt Fleisch im Aloha Burger Stuttgart
Cheeseburger mit doppelt Fleisch

Fazit: Einfach nur langweilig. Soll nicht heißen, dass der Burger schlecht war – aber mit so durchgebratenen Zeugs könnt ihr mich nach vielen guten Burgern mittlerweile einfach jagen. Sorry. Ist so. Was ich aber gerne noch probieren würde ist der Bison-/Rinderhackfleisch Elvis Burger. Vielleicht ist der ja interessanter. Und dass Geschmäcker verschieden sind, zeigte ein Tweet eine Freundes:

Fakten zum Aloha Burger Kitchen Stuttgart

Aloha Burger Kitchen
Das Gerber
Sophienstrasse 21
70178 Stuttgart

Telefon: 0711 – 94 560 493
Fax: 0711 – 94 564 103

Web
Mail

Öffnungszeiten Aloha Burger Kitchen: Montag bis Samstag 09.30 Uhr – 21 Uhr


Anzeige:





        Schreibe einen Kommentar

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.