Gelesen Rezension

Gelesen: Die Kunst des klaren Denkens

Reading Time: 2 minutes

Heute mal wieder eine Buchvorstellung für euch (mit Affiliatelink zu Amazon): „Die Kunst des klaren Denkens: 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen lese ich derzeit und obwohl ich noch nicht ganz durch bin damit, kann ich euch das Buch schon uneingeschränkt empfehlen. Mit Bild sieht die Werbung zu dem Buch übrigens so aus:

Rolf Dobelli räumt mit 52 häufigen Denkfehlern auf, die jedem von uns wieder und wieder passieren. Immer auf lediglich drei Seiten zunächst mit einem oder mehreren einleitenden Beispiel(en) beschrieben, zeigt er euch, was hinter typischen Denkfehlern steckt.

Ein kleiner Vorgeschmack? Die dort vorgestellten Denkfehler heissen beispielsweise „The Survivorship Bias“, The Swimmer’s Body Illusion“ oder auch der Overconfidence-Effekt. Das waren mal die ersten drei, wie sie in dem Buch erscheinen. Besonders gut gefallen hat mir unter anderem „Die Kontrollillusion“ (Sie haben weniger Kontrolle als Sie denken):

„Jeden Tag, kurz vor neun Uhr, stellt sich ein Mann mit einer roten Mütze auf einen Platz und beginnt, die Mütze wild hin und her zu schwenken. Nach fünf Minuten verschwindet er wieder. Eines Tages tritt ein Polizist vor ihn; „Was tun Sie da eigentlich?“ – „Ich vertreibe die Giraffen.“ – „Es gibt keine Giraffen hier.“ – „Tja, ich mach eben einen guten Job.“

Die Aufklärung: „Die Kontrollillusion ist die Tendenz, zu glauben, dass wir etwas kontrollieren oder beeinflussen können, über das wir objektiv keine Macht haben.“

Glaubt ihr nicht? Gibt es auch bei Wikipedia!

In diesem Stil geht es durch das ganze Buch – immer drei Seiten, immer ein neuer typischer Denkfehler. Das Buch ist sehr angenehm zu lesen und bietet sich insbesondere natürlich auch für kurze Fahrten in ÖPNV an, da nach drei seiten ja schon ein neues Kapitel anfängt und man die Lesezeit so gut abschätzen kann.

Beim Kauf aufgepasst: Neben dem genannten Buch gibt es ein weiteres vom selben Autor (das ich mir wohl auch noch holen werde; Affiliatelink): Die Kunst des klugen Handelns: 52 Irrwege, die Sie besser anderen überlassen

Fazit:

Tolles unterhaltsames Buch von Rolf Dobelli zu typischen menschlichen Denkfehlern. Absolute Kaufempfehlung!

Wer immer noch nicht genug von Büchern hat und noch weiter bei Amazon stöbern möchte, bitteschön, hier nochmal ein wenig Werbung:

  1. Pingback: Ein Blogstöckchen traf mich unerwartet – 10 Dinge über mich (?) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.