Frühstücken in Saarbrücken: Das Ubo Roi

Frühstück zum Sattwerden im Ubu Roi Saarbrücken

Frühstücken in Saarbrücken kann man echt prima, es gibt eine Menge Locations dort. Im August war ich in Saarbrücken mit Freunden, und anstelle des Frühstücks im Hotel Mercure (über das ich in meinem Reiseblog Travellerblog berichtet habe) zu genießen, wollten wir die verschiedenen Frühstücksmöglichkeiten der Stadt testen. Über das Frühstück im Manin Saarbrücken habe ich ja schon geschrieben, heute also über das Ubo Roi.

Das Ubo Roi ist, wenn ich mich richtig erinnere, im Nauwieser Viertel (St. Johann) in der Cecilienstraße.

Außenansicht des Ubu Roi in Saarbrücken

Außenansicht des Ubu Roi

Schon auf den ersten Blick machte das Ubu Roi auf mich den Eindruck einer gemütlichen Eckkneipe. Wir nutzen erst die Plätze draussen in der Sonne, um unser Frühstück zu bestellen. Sehr freundlich wurde unsere Bestellung aufgenommen und ich auch gleich gewarnt, dass der Kaffee in französischen Kaffeetassen serviert wird (wer die nicht kennt: Flache Tasse ohne Henkel…). Nun denn, da musste ich für meinen Frühstücksgenuss durch.

Dazu hatte ich noch großen Durst, also bestellte ich ein großes Maracujaschorle dazu – und das kam ziemlich fix!

Kaffee und Maracujaschorle im Ubu Roi  Saarbrücken

Kaffee und Maracujaschorle im Ubu Roi

Leider mussten wir dann kurzfristig den Platz wechseln und ins Innere des Ubu Roi gehen, wobei es mir drinnen auch gut gefallen hat – und es Steckdosen gibt ;) Die Wespen, die uns da draussen unser Frühstück streitig machen wollten, waren uns dann doch irgendwann zu nervig geworden!

Das Frühstück, das dann kam, hat uns allen sehr gefallen (auch die Vegetarier wurden dort froh, wenn auch nicht an meinem Teller):

Frühstück zum Sattwerden im Ubu Roi  Saarbrücken

Frühstück zum Sattwerden im Ubu Roi

Davon wurde ich gut satt! Die Vegetarier hatten übrigens, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, drei verschiedene Käsesorten auf dem Teller, was mir auch gut gefallen hätte!

Fazit zum Frühstück im Ubu Roi

Mit hat das Frühstück im Ubu Roi gut gefallen, sowohl solange wir draussen sassen (aber von Wespen verscheucht wurden) als auch drinnen. Ich wurde gut satt, die Auswahl ist klein aber durchaus ok. Der Service war superangenehm, auch das trägt natürlich zu einem schönen Sonntagmorgen Frühstück bei in Saarbrücken.

Fakten zum Ubu Roi:

Anschrift
Cecilienstr.15
66111 Saarbrücken

Telefon 01511 2272133

Facebook

Öffnungszeiten Ubu Roi
Mo – Mi: 09:00 – 00:00
Do – Sa: 09:00 – 02:00
So: 09:00 – 00:00

Ihr wollt schneller und „live“ bei meinen Reisen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue „Gefällt mir“ – und mir helft ihr damit auch! Und natürlich direkt auf meinem Reiseblog Travellerblog.eu

Anzeigen:


 


Copyright by HRS Hotelportal

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: