Anzeige: Understatement mit der neuen AXE Black Pflegeserie – wieder mit Verlosung

[Hinweis: Das ist ein bezahlter Beitrag. Ausführliches unten im roten Kasten]

„Weniger ist mehr“

Das neue Produkt von AXE setzt auf Understatement – und ich ertappe mich nach einigen Tagen der Nutzung von AXE BLACK dabei, mich unerwartet wohl zu fühlen und ein wenig zustimmend zu nicken. Bei mir kommt gerade ziemlich viel zusammen, ich bin ständig auf Achse und brauche langsam eine etwas ruhigere Welt. Zumindest für eine kurze Zeit.

Erstaunlicherweise haut AXE genau in diese Kerbe mit der aktuellen Kampagne. Schau Dir ruhig mal das eingebundene Video an, 1,10 Min geht es.

Aber sieh selbst:

Diese Hektik im Alltag. Das ist etwas, was ich selbst gerade verspüre. Etwas, auf das ich selbst ein wenig mehr achten muss. Nicht umsonst schrieb ich vor wenigen Tagen auf Twitter:

 

— Hubert Mayer (@HubertMayer) 3. Februar 2015

Kennst Du das? Ein Wirrwar von Eindrücken und Gefühlen, das über Dich immer heftiger hereinbricht? Bei mir wird es langsam wirklich viel – und mit Beginn der Journalistenschule zum 01.03. muss ich sehr genau aufpassen, dass ich mehr auf mich achte, mir mehr Ruhe gönne in den dann seltenen Auszeiten.

Doch zurück zum neuen AXE BLACK. Schrieb ich schon im letzten Beitrag zum Gold Temptation, dass mir diese Serie, die eher zurückhaltend ist und nicht so süßlich, wie ich AXE von früher in Erinnerung hatte, dass ich diese Richtung mag, so geht das AXE Black noch einen Schritt weiter. Stand heute wird es (und das ist mein persönlicher Ernst) für die nächste Zeit mein Alltagsdeo werden.

Praktisch daran: Es gibt nicht nur das Deo und das Duschgel, sondern der Duft wurde als Pflegeserie konzipiert mit zusätzlichen Aftershave, ein Gel-Schaum für die Haare („Featherweight Styling Gelform“) und ein Haarwachs („Casual Styling Clay“). Das ganze schick minimalistisch eingepackt – ohne große Schnörkel.

Die neue AXE BLACK Pflegeserie

Die neue AXE BLACK Pflegeserie – schlicht elegant

Kann man natürlich auch anders in Szene setzen, bei Profis sieht das dann so aus:

AXE BLACK (Foto: AXE)

AXE BLACK (Foto: AXE)

Verlosung zweiter Pakete der neuen Pflegeserie AXE BLACK

Jetzt kannst Du glauben, dass ich das hier so positiv beschreibe, weil es ein bezahlter Beitrag ist. Ok. Kannst Du wirklich. Kein Problem. Du kannst Dir aber auch selbst ein Bild vom neuen AXE BLACK machen und es im Laden erstehen. Oder hier zwei komplette Pflegeserien gewinnen. Nein, nicht ganz richtig: DU kannst eine gewinnen. Und DU auch eine. Zwei werden verlost ;)

Wie Du an der Verlosung teilnehmen kannst? Ganz einfach: Kommentiere unter dem Beitrag, warum Du das AXE BLACK Pflegeset gewinnen willst.

Aus rechtlichen Gründen geht es nicht ohne:

Verlosungsbedingungen:

1. Du kommentierst, warum Du das AXE BLACK Pflegeset gewinnen willst.

2. Teilnehmen könne alle Kommentare, die dies ohne Linkeinstreuung tun.

3. Voraussetzung zur Teilnahme ist eine valide E-Mailadresse (die nicht angezeigt wird).

4. Du bist damit einverstanden, dass Du, wenn Du zu den Gewinnern zählst, mir Deine Postadresse per E-Mail zusendest, die ich an die COR Berlin weiterreichen darf, ausschließlich zum Versand des Gewinns.

5. Teilnehmen kann jeder über 18 Jahre.

6. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf einen Gewinn.

7. Das Gewinnspiel läuft ab Veröffentlichung bis Sonntag, 08.03.2015, 23.59 Uhr (es gilt die Zeit, die der Kommentar bei mit anzeigt).

Ablauf der Verlosung: Der älteste Kommentar bekommt die Nummer 1, der jüngste zum 08.03.2015 23.59 Uhr 1+x. Die Auslosung erfolgt via random.org. Zwei Zahlen ziehe ich in einer Auslosung.

[Update 09.03.2015] CHAKA! Die Gewinner sind gezogen: je ein Pflegeset gewinnen die Kommentare:

Gewinner der Pflegesets von AXE Black: Die Kommentare 7+9

Gewinner der Pflegesets von AXE Black: Die Kommentare 7+9

Das wären dann Insa und Steffi, jetzt mal flux schauen, ob die Mailadressen hinterlassen haben… Jup. Beide mi Mailadressen, ich schreib sie daher an. Danke an alle für das Mitmachen!

[Ende des Updates]

Zusatzinfos: Die Serie AXE Black wurde im Januar auf den Markt gebracht. Der Film wurde von BBH London produziert. Der Regisseur ist Nabil Elderkin. Eine Coverversion des „Guns N’ Roses“-Songs „Welcome to the Jungle“, interpretiert vom britischen Sänger Novo Amor, untermalt den Spot.
Offenlegung und Danksagung: Bereits zum dritten Mal wurde mir über „Agentur COR!Berlin. Agentur für Kommunikation“ angeboten, dass ich nicht nur ein Testpaket AXE für mich zur Verfügung gestellt bekomme, sondern für den Aufwand des Testens und des Schreibens auch vergütet werde. Und da meine Leser auch mehr davon haben sollen, gab es jeweils noch Pakete zum Verlosen oben drein, die ebenfalls gestellt werden. Wer meint, dass damit unbedingt nur positive Beiträge bei mir raus kommen, der irrt. Meine Meinung lasse ich mir für das Geld nicht verbiegen.

Anzeige:
Du willst nicht warten, ob Du das AXE BLACK Pflegeset gewinnst? Dann kannst Du neben den üblichen Verdächtigen auch bei Amazon zuschlagen (und ich bekomme eine Miniprovision).

12 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Axe, der Duft, der Frauen provoziert – so hieß das damals in der Werbung als ich noch einen Fernseher hatte. Ob das heute auch noch funktioniert? ;) Ich würde es mal testen. :-D

  2. Die neue Pflegeserie von Axe wurde mir wärmstens von meinen Kollegen empfohlen, daher möchte ich sie nun unbedingt auch selbst mal ausprobieren. Vielleicht klappt es ja hier…

  3. Ich würde das Set gerne gewinnen, um meinen Freund damit zu überraschen :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

  4. Hallo ich möchte gerne das Pflegeset gewinnen da etwas Ruhe und Slow Down in der jetzigen Zeit perfekt für mich ist.

  5. Hi, seit 18 Jahren nutze ich Axe Africa, die längere Zeit ohne direkte Kaufmöglichkeit in D habe ich dank ebay überbrückt. Die Black-Serie scheint wieder was ganz außergewöhnliches zu sein, deshalb würde ich dies sehr gern ausprobieren mit dem Gewinn eines der beiden Pakete. Und das würde nicht nur mich, sondern sicher auch meine Frau erfreuen… DANKE

  6. Mein Lieblingsparfüm ist ein Männerduft. Axe steht bei mir im Bad und in der Dusche. Und ich bin neugierig auf jeden neuen Duft.
    3,2,1, MEINS! ;-)

  7. Ich möchte das AXE BLACK Pflegeset gerne für meinen Papa gewinnen, da er mich immer unterstützt und hilft, selbst aber gar nichts verlangt :) er hat es verdient

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: